Photovoltaik

Sie möchten etwas gutes für die Umwelt tun und gleichzeitig eine kleinere Stromrechnung erhalten? Dann ist eine Photovoltaikanlage genau das Richtige für Sie.

Im allgemeinen Sprachgebrauch werden Photovoltaikanlagen auch "Solaranlagen" genannt. Der Begriff "Solaranlage" steht jedoch korrekterweise für Anlagen, die mittels Sonnenenergie warmes Wasser erzeugen. Photovoltaik beschreibt den Vorgang, bei dem Sonnenlicht mittels eines auf dem Hausdach installierten Solarpanels in elektrischen Strom umgewandelt wird.

Eine Herausforderung bei Photovoltaikanlagen ist, dass der Strom, der auf dem Dach produziert wird, nicht immer direkt im Haus verbraucht wird. Um diese Problematik zu umgehen, kann man den Strom der Solarpanels ins Stromnetz einspeisen und erhält vom Netzbetreiber Geld dafür. Eine andere Möglichkeit ist, den Solarstrom in einer im Haus installierten Batterie zu speichern. Abhängig von der Grösse einer solchen Batterie kann ein Haushalt mit Photovoltaikanlage praktisch unabhängig vom externen Stromnetz mit elektrischer Energie versorgt werden.

Sie spielen mit dem Gedanken, eine Photovoltaikanlage bei sich zu installieren? Kontaktieren Sie uns, wir verfügen auf diesem Gebiet über vortreffliche Kompetenzen und beraten Sie gerne auch unverbindlich.